Unia, Hauptsitz Bern

Verschiedene organisatorische und personelle Veränderungen bewogen die Gewerkschaft Unia, die Belegungsplanung am Hauptsitz neu zu formulieren. Gesucht wurde eine zukunftstaugliche Lösung, welche eine höchstmögliche Flexibilität bietet um auf künftige organisatorische und personelle Veränderungen rasch und ohne grossen baulichen Aufwand reagieren zu können.

Breitblick AG betreute dieses Projekt umfassend: Bedarfserhebung, Raumkonzeption, Masterlayoutplanung, Grob- und Feinplanung, Mobiliarevaluation, Produktentwicklung sowie Rochadenplanung und Bauleitung gehörten zum Aufgabenkatalog. Insbesondere die Begleitung in der Umsetzungsphase erforderte Fingerspitzengefühl, fand der Umbau doch unter laufendem Betrieb statt. 

Das Resultat ist eine funktionale und erfrischende Bürolandschaft, welche die Werte der Unia - offen, transparent und kommunikativ - reflektiert und die Unternehmenskultur stützt.