zurück
19. Oktober 2011 | Kategorie: Newsletter

Vögelis Welt - Kaffeepause!

Direkt aus dem Büroversum

Wie viele Stunden verbringt der Mensch wirklich produktiv an seinem Arbeitsplatz? Lässt sich die Kaffeepause mit dem Leistungsanspruch vereinbaren? Immer wieder wird heiss diskutiert, ob bei Cappuccino und Ankegipfeli Probleme gelöst und Karrieren entschieden werden – und deshalb die Cafeteria eigentlich auch ein Arbeitsort ist. Vielleicht kann sie sogar die Fläche des einen oder anderen Sitzungszimmers einsparen? Schauen wir doch einmal, was Martin Vögeli um 9.00 Uhr morgens so umtreibt!

> hier geht's in die Kaffeepause

Kommentare

Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen